Herzlich Willkommen beim Hohlstedter Heimatverein e.V.

Beitrag zum Gemeindejournal Ausgabe Mai 2012 vom Hohlstedter Heimatverein

By am Jul 23, 2013 in Presseartikel, Uncategorized | 0 comments

Skat gespielt wurde im März in unserer Gemeinde. Traditionell befanden sich die Männer in der Überzahl.

Dietmar Kandler konnte sich von seinem letztjährigen 3. Platz an die Spitze des ganzen Geschehens setzten. Er schlug damit gestandene (und immer unter den ersten 5 Plätzen liegende) Skatspieler wir Harald Kramer oder Erich Volkland. Den Sprung in die Bestenliste schafften außerdem Werner Hüttenrauch und Arnfried Volkland. Unseren Herzlichen Glückwunsch!

Teilgenommen haben viele Vereinsmitglieder am Arbeitseinsatz in der Gemeinde. Unser Ortsbürgermeister weis darüber mehr zu berichten. Etwas verspätet hat auch in Kötschau ein „Subotnik“ stattgefunden. Auf dem Gelände des Kinder-Sportplatzes wurde ein neuer größerer Sandkasten errichtet. Wir Kötschauer können immerhin mit 17 Kindern bis 14 Jahre aufwarten! Den Sand und die Baumstämme spendete die Gemeinde, die notwendigen Baggerarbeiten erledigte die Fam. Lange. Viele Dank dafür!

Gefeiert wurde zum 15. Vereinsjubiläum auf unserem Festgelände. Am Samstag spielte Cliff zum Tanz auf. Auch wenn die Halle lächelnd als „Wintersporthalle“ bezeichnet wurde heizte die Band den Anwesenden ordentlich ein. Bis morgens um 3 Uhr war was los. Am Sonntagmorgen folgte der offizielle Teil der Festivitäten. Die Schönburger Blasmusiker hatten am Anfang leichtes Spiel – wurde doch mehr geredet als Musik gespielt. Aber dann brachte das überaus leckere Essen aus der Gulaschkanone und die wir immer hervorragende Blasmusik den Saal zum Feiern.

Erinnern wollen wir an das Setzen des Maibaumes. Wir immer findet am Vorabend des 1. Mai die erste Freiluftveranstaltung des Jahres statt. Für Essen und Trinken ist gesorgt!

Alles auf zum 8. BierKastenRennen nach Hohlstedt! Am 5. Mai ab 19.00 Uhr kann man wieder die verschiedenen Teams durch die Gemeinde und die umliegenden Felder rennen sehen. Anmelden kann man sich bis 17.00 Uhr. Sonstige Informationen oder Bilder aus den Vorjahren kann man auf unsere homepage finden: www.hohlstedter-heimatverein.de

01.05.2012, Amtsblatt

Facebook Comments

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest